Inbetriebnahme-Unterstützung für FU, SAG oder Thyristorsteller

Inbetriebnahme-Unterstützung

Sie benötigen Hilfe bei der Inbetriebnahme Ihres Frequenzumrichters, Sanftanlaufgeräts oder Thyristorstellers? Schiele-Vollmar unterstützt Sie dabei!

 

Gemeinsam mit Ihnen stellen wir sicher und gewährleisten, dass:

  1. die Geräte einwandfrei funktionieren
  2. die Anwendungen optimal funktionieren und
  3. die Leistungsdaten erfüllt und die Parametrierung dokumentiert werden.

 

Überprüfung der Leistungsdaten 

Die folgende Kurve wurde bei einem von uns installierten Frequenzumrichter im Kran-Betrieb mit Drehzahlrückführung aufgezeichnet. Das genutzte Programm NCDrive können Sie hier kostenlos downloaden. Die Kurve zeigt, dass der Frequenzumrichter richtig dimensioniert war und der Kranmotor (100 Tonnen Tragkraft) die erwünschte Leistung abgibt:

 

Inbetriebnahme und EMV

Auch bei der Inbetriebnahmeunterstützung ist unser Blick immer auf das Gesamtprojekt gerichtet. Auf Wunsch können wir z. B. die EMV-Verträglichkeit der gesamten Anlage mit Hilfe von Schaffner-EMV messen lassen.

 

 


Sie benötigen mehr Infos? Rufen Sie unsere technische Hotline an oder senden uns eine email